Home » News » Experten-Prognosen: Mobile Application Performance gewinnt an Bedeutung

Experten-Prognosen: Mobile Application Performance gewinnt an Bedeutung

Unternehmen weltweit werden immer mobiler. Dementsprechend entwickeln auch Anbieter wie Riverbed Technology ihre Technologien stetig weiter. Unternehmen in den unterschiedlichsten Bereichen – Einzelhändler, E-Commerce-Firmen, das Bankenwesen, Transportdienstleister etc. – möchten ihre Kunden in unterschiedlicher Art und Weise auch über mobile Geräte ansprechen. Die Aufrechterhaltung dieser Kundenbasis erfordert eine stete Anwendungsperformance.  Pannen wie unterbrochene Verbindungen zum Kunden können zu Umsatzverlusten oder gar zum Kundenverlust führen.

Eine 2013 von Forrester Research durchgeführte Studie besagt, dass 38 Prozent der Smartphone-Nutzer und 31 Prozent der Tablet-User ihre Geräte verwenden, um online Einkäufe zu tätigen. Bis Ende 2018 prognostiziert das Forschungs-unternehmen einen Anstieg auf 61 Prozent. Dieser Trend hat auch viele Unternehmen dazu gebracht, eigene mobile Tools bereitzustellen, deren Performance der Schlüssel für ihren Netzwerkbetrieb ist.

Jonah Kowall, Research Vice President bei Gartner, erklärt: „Immer mehr wichtige Transaktionen in Unternehmen werden heutzutage mittels mobiler Geräte getätigt. Bei Unternehmen […], die zu den ersten mobil arbeitenden Betrieben gehörten, treibt die mobile Präsenz mittlerweile deren gesamtes Geschäft an. Und für sie ist die mobile Leistung gleichbedeutend mit der Unternehmensleistung."

Die Forscher von Gartner prognostizieren, dass 25 Prozent aller Unternehmen ihre Management-Plattformen für mobile Benutzer bis 2018 erweitern werden. Zunehmen wird laut Gartner auch das Monitoring der mobilen Leistung in Unternehmen. Stand heute sind nur wenige IT-Abteilungen für die mobile Anwendungsleistung verantwortlich. Gartner sagt hier einen Anstieg von 35 Prozent in den kommenden Jahren voraus.
    
Nik Koutsoukos, Senior Director Product Marketing SteelCentral Line bei Riverbed, erläutert: „Jeder IT-Leiter muss seine mobile Umgebung analysieren: wie stellt sie sich dar und was wird benötigt, um die Enduser-Erfahrung zu monitoren… Bei Riverbed arbeiten wir seit Jahren daran, eine Komplettlösung bereitzustellen, die alle Elemente der Anwendungs- bzw. Bereitstellungskette abdeckt. Wenn man aber die Leistung messen will, muss man sie aus Sicht des Endanwenders messen…“
In einem Upgrade seiner AppInternals Anwendung hat Riverbed mobile Analysefunktionen für die Nutzer integriert. Für weitere Informationen zu Riverbed Technology klicken Sie bitte HIER.

 
Archives
 
 
Back to Top
Weitere Informationen:
Kontaktieren Sie unsere Spezialisten Twitter LinkedIn YouTube
 

Privacy Preference Center