Startseite » Hersteller » Riverbed » SteelHead Mobile

Riverbed SteelHead Mobile


Riverbed SteelHead Mobile Lösung

Mit Riverbed's SteelHead Mobile Lösung erhalten mobile User LAN-ähnlichen Zugriff auf zentrale Daten und Anwendungen. Unabhängig von ihrem Standort und der Art der WAN-Anbindung wird mittels einer Standard VPN-Anbindung in das Unternehmen eine bis zu 80 Mal höhere Performance kritischer Applikationen erzielt.

Riverbed SteelHead Mobile Performance

Änderungen an den Anwendungen sind nicht nötig, und selbst Server, Router sowie die VPN-Infrastruktur im Unternehmen bleiben unangetastet. Auch bei den einzelnen Anwendern ändert sich nichts – sie spüren einzig die drastische Performance-Steigerung.

IT-Manager können das Softwarepaket von der Zentrale aus verteilen und steuern. Hierbei können einzelne Richtlinien für Benutzer oder Gruppen festgelegt werden.

SteelHead Mobile Settings Diagram

SteelHead Mobile kann als virtuelle Engine auf einer Riverbed Service Plattform (RSP) der zentralen SteelHead Appliances laufen oder mittels SteelHead Mobile Controller als separate Appliance im Rechenzentrum.

  SteelHead Mobile
Betriebssystem Windows 2000 SP4, XP SP3 (32 bit versions only),
Vista (32 bit versions only)
CPU Celeron 650 MHz
Speicher 256 MB
Festplattenspeicher 1 – 20 GB
SteelHead Auto-detection Yes
MSI Package Builder Yes
VPN-kompatibel Yes
Wireless PC Card-kompatibel Yes
 
Back to Top
Weitere Informationen:
Kontaktieren Sie unsere Spezialisten Twitter LinkedIn YouTube